IMHO - in my humble opinion -
Mein Blog zum Thema Privatsphäre, Internet und Humor.

++ Pfaditechnik zum Zweiten ++
 

Nach meinem ersten Bericht zum Thema Pfaditechnik, damals ging es um das Thema Morsen, habe ich euch diesmal einen umfassenderen Hinweis. Das heisst, der Hinweis selber ist nicht so umfassend, aber das kleine Büchlein, das ich jedem Pfader, jedem Outdoor-Begeisterten, jedem Reisenden, aber auch allen andern (nur schon wegen den Hinweisen zur Ersten Hilfe und zu Verbänden) empfehlen kann, ist es. Natürlich nur so weit ein 192 Seiten dickes, handliches kleines Büchlein umfassend sein kann. Es ist eben nicht als Nachschlagewerk konzipiert, sondern als ständiger Begleiter. Die Themen sind in folgende Kapitel geordnet: Pionier (Knöpfe, Blachen, Konstruktionen, ...), Karte (alle Signaturen sind erklärt), Kompass, Krokieren, Schätzen und Messen, Uebermitteln, Natur (Spurenlesen, Tiere, Vögel), Samariter (u.a. Erste Hilfe!) sowie Kochen. Aber auch der Anhang ist sehr wertvoll, so ist z.B. eine Sternenkarte enthalten.

Bestellen kann man das kleine Wunderwerk auf der Homepage der Pfadi Züri, die auch weitere nützliche Bastelideen und Tipps enthält. Lust, ein eigenes Tigerbalsam zu mischen zu mischen? Nichts leichter als das!

Käuflich erwerben kann man das Büchlein im Hajk-Shop in Zürich. Daneben hat es alles drum und dran, das man für ein Pfadi-/Outdoor-Erlebnis so benötigt: vom Militär-Blachen, Zelteinheiten, Regenschutz über Kochgeschirr bis zu Literatur.

posted by Kaspar on www.imho.ch | direkter Link: Samstag, Oktober 21, 2006 top
        
Comments: Kommentar posten
Frage an Radio Eriwan:

menu of the day
this menu was engineered by ober@zwerg.li
archives

PicoSearch
links
links
Site Page Rank

blog the blog - weBlog & zwerg.li