IMHO - in my humble opinion -
Mein Blog zum Thema Privatsphäre, Internet und Humor.

++ Dieter Bohlen - wie peinlich ++
 


(Dieter Bohlen mit Tochter Estefania im "Wetten, dass...")

Obschon sich Gottschalk schon oft mit vollem Einsatz in die Fettnaepfchen manoevriert hat - diesmal war es nichts als gerecht, dass er einen der Gäste etwas ruppig kommentiert hat: Dieter Bohlen zieht wirklich eine peinliche Show ab, die Lolita die er irgendwo abgeschleppt hat und jetzt als Freundin ausgibt ist dabei noch das am wenigsten störende. An der TV-Werbung sieht man, dass er seine Aussage, dass es ihm nur ums Geldverdienen geht ("ich verdiene gerne viel Kohle") auch wirklich lebt - die Sequenz mit der Ansteck-Naddel z.B. ist voll daneben.

Thomas Gottschalks Worte: "Er reißt mit seinem Arsch gerade ein, was er sich mühsam mit den Händen aufgebaut hat" sowie "Für mich ist es ein Gesetz der Fairness, dass man nach zwölf gemeinsamen Jahren bei 'Modern Talking' sagt: Wir haben Tolles zusammen erlebt, wir haben Mist zusammen erlebt – aber Schwamm drüber", trafen denn auch voll ins Schwarze.

Noch besser traf Stephan Schabenberger. Auf die Frage von Thomas Gottschalk, was er denn von dem Streit zwischen den beiden Modern-Talking-Stars halte: "Mich interessieren die ganzen Geschichten eigentlich gar nicht. Ich versteh' einfach nicht, warum solche Belanglosigkeiten breitgetreten werden", antwortet Stephan Schabenberger.

Das Publikum stimmt mit donnerndem Applaus zu.

posted by Kaspar on www.imho.ch | direkter Link: Montag, Oktober 06, 2003 top
        
Comments: Kommentar posten
Frage an Radio Eriwan:

menu of the day
this menu was engineered by ober@zwerg.li
archives

PicoSearch
links
links
Site Page Rank

blog the blog - weBlog & zwerg.li