IMHO - in my humble opinion -
Mein Blog zum Thema Privatsphäre, Internet und Humor.

++ FERIEN in der Schweiz Part III ++
 

Mobility ist einfach genial, denn was will ich für 365 Tage im Jahr ein Cabrio, wenn ich es dann doch nur an einzelnen Tagen ausnutzen kann? So wie zum Beispiel am Dienstag diese Woche: mit dem eigenen Auto nach Winterthur, in das Renault Megane-Cabrio gewechselt und ab ins Appenzell nach Bruelisau.

Appenzell macht das schon richtig: die Werbung verspricht, was das Appenzell haelt: Natur, bodenstaendige Leute, einen freundlichen Dialekt und viele einheimische Spezialitaeten. Neben dem allseits bekannten Appenzeller Kraeuterschnaps, dem Appenzeller Kaese und den Biberli und Nidelzaeltli haben wir bei unserem Ausflug den Flauder entdeckt. Der Flauder ist eine Limonade mit Holunder/Melissengeschmack, der von der Mineralquelle Gontenbad hergestellt wird. Er schmeckt sehr erfrischend, deshalb haben wir gleich grosszuegig eingekauft (Nachtrag: am Sonntag 28. Juli hatte es dann in der Sonntagszeitung einen interessanten Artikel zu diesem Getr?nk).

Einen freilaufenden Ex-Bundesrat haben wir an der Coop-Kasse getroffen, die Chancen stehen 60:40 dass es Arnold Koller war und 40:60 dass es sich um Kaspar Villiger handelte. Die beiden sind eben schwer auseinander zu halten.

Der von uns gesuchte Saemtisersee war schon beinahe gaenzlich ausgetrocknet. Aber immerhin haben wir das Zeltlager der Minnesoten und Suedler auf Anhieb gefunden. Die Pfadis waren zwar fast alle ausgeflogen (auf Hoehlentour), aber aufgrund dem Zustand der Zelte und Einrichtungen konnten wir darauf schliessen, dass es ihnen gut geht. Sonniges Wetter, Wald, Zelte, Turm, Sarasani - was will man mehr? (Natuerlich noch eine motivierte Kuechenmannschaft, das ist klar).

Auf dem Heimweg machten wir noch kurz die Schwaegalp gemacht und anschliessend die freie Strasse genossen. Das Timing war perfekt, die Rueckgabe des Flitzers konnte in Ruhe ueber die Buehne gehen.

posted by Kaspar on www.imho.ch | direkter Link: Freitag, Juli 25, 2003 top
        
Comments: Kommentar posten
Frage an Radio Eriwan:

menu of the day
this menu was engineered by ober@zwerg.li
archives

PicoSearch
links
links
Site Page Rank

blog the blog - weBlog & zwerg.li